DI Beatrix Novotny

Geboren: 1970
Training: seit 1994
Grad: 1.Dan
Beruf: Dipl.Ing. der Infomatik

Laufbahn: Sie zählt zu den eifrigsten Schülern unseres Sensei Markus Baumgartner. Durch hartes Vereins- und Kadertraining schaffte sie es innerhalb von kurzer Zeit, in das österreichische Nationalteam aufgenommen zu werden. Sie nimmt regelmäßig an Seminaren mit internationalen Trainern teil und besucht fortbildende Trainerkurse im In- und Ausland.

Durch ihren Ehrgeiz und ihr Talent erreichte sie bei vielen nationalen und internationalen Meisterschaften Gold und Silbermedaillen. Ihren bisherigen Höhepunkt erreichte sie mit dem Gewinnen des Vize-Europameister-Titels bei der Europameisterschaft in der Schweiz 1997.

Beatrix gehört dem Trainerteam des Clubs an, und als Informatikerin unterstützt sie außerdem die Verwaltung des Vereins mittels Computer.

Erfolge:

NÖ Landesmeisterschaft 2003
Kumite: 1. Platz
Kata: 1. Platz
Fukugo: 1. Platz

Österreichische Meisterschaft 2003
Kumite: 1. Platz
Kata: 1. Platz

Europameisterschaft 2003
Fukugo: 3. Platz

Österreichische Meisterschaft 2001
Kumite: 1. Platz
Kata: 1. Platz
Fukugo: 1. Platz

Österreichische Meisterschaft 2000
Kumite: 2. Platz
Kata: 1. Platz
Fukugo: 1. Platz

NÖ Landesmeisterschaft 1999
Kumite: 1. Platz
Kata: 1. Platz

Österreichische Meisterschaft 1999
Kumite: 1. Platz
Kata: 1. Platz
Fukugo: 1. Platz

NÖ Landesmeisterschaft 1998
Kata: 1. Platz

Österreichische Meisterschaft 1998
Kata: 1. Platz

Österreichische Meisterschaft 1997
Kata: 1. Platz

Europameisterschaft 1997
Fukugo: 2. Platz

Österreichische Meisterschaft 1996
Kata: 1. Platz

Österreichische Meisterschaft 1995
Kumite: 1. Platz

Europameisterschaft 1995
Kumite: 3. Platz