Wird mir Laufen und Gewichtheben helfen, um in Form zu kommen?

Ja. Es hängt davon ab, was Du erreichen willst.
Die obskure Behauptung, daß Krafttraining mit Kampfsport nicht vereinbar sei, ist einfach falsch. Aber es ist wichtig, sich durch das Hanteltraining die eigene Beweglichkeit und Flexibilität nicht zu zerstören. Deshalb nach jeder Übung dehnen. Wichtig und ratsam wäre es, sich im Trainingsaufbau von einem Fachmann beraten zu lassen, um einen gezielten Trainingsaufbau zu gewährleisten. Laufen besonders Sprint-Intervalltraining ist sicher gut für Karateka, da im Karate die Beinarbeit und Explosivität der Bewegungen sehr wichtig ist.